Die Geschichte von Timeqube

Written by Andy

Ende 2018

Der erste glückliche Kunde bekommt seinen Timeqube.

November 2018

Die endgültige Version von Timeqube wird fertiggestellt. Letzte Materialanpassung werden vorgenommen, Batteriezuverlässigkeit wird getestet und die allgemeine Benutzeroberfläche wird abgestimmt.

Oktober 2018

Der Timeqube Version 0.9 ist geboren! Wir sind nun nah am Endkundenprodukt für den Kunden. Das Team arbeitet immer noch an Details und beginnt mit umfangreichen Tests.

September 2018

Der September war einer der heißesten Monate für das Produkt und sein Herz – die Kontrollerplatine. Das Hardware-Team in Zielona Góra arbeitete in wöchentlichen Sprints mit dem Gründer und Designer Andy zusammen um die geplante Prototyping-Phase bis Anfang Oktober zu erreichen.

August 2018

Der Monat der Veränderung. Wir begannen die Zusammenarbeit mit dem ZG-Team – dem Hardware-Team in Zielona Góra mit denen wir ununterbrochen auf WhatsApp-Basis komunizierten. Hier wurde im Grunde alles von vorne angefangen um im September / Oktober mit einem fabrikreifem Prototyp fertig zu werden.

Juni – Juli 2018

Zusammenarbeit mit Studenten in Krakau für das Produktrendering und die ersten Prototyping-Boards. Die Jungs haben in dieser frühen Phase einen tollen Job gemacht. Wir haben zwei Ausflüge nach Krakau unternommen und zusammen aus dem lokalen Hackerspace gearbeitet um das Feature-Set fertigzustellen.

April – Mai 2018

Andy lernt Mathias und Mikołaj beim Reaktor Startup in Warschau kennen. Bald beginnt das Team gemeinsam an den Geschäftsgrundlagen zu arbeiten während Andy die Idee auf den Weg bringt.

Januar – März 2018

Andy präsentiert seine Idee – Timeqube. Basierend auf einem einfachen Prototyp. Die würfelformige Box wurde bei Ali Express gekauft und mit der hauseigenen Hardware ersetzt. Die Idee macht sich auf Facebook bemerkbar und ist ein direkter Auslöser für Andy um das Produkt weiterzuentwickeln.

Ende 2017

Drei Jahre später setzt Andy seine Idee in den ersten Prototyp um. Er macht dies mit seinem Freund Patrick der sich mit Raspberry PI und Arduino auskennt.

Irgendwann im Jahr 2014

Die Idee von Timeqube ist geboren während Andy als Teamleiter für ein Mobile Ops-Team in einem globalen Unternehmen arbeitet.

Leave a Reply

avatar
2000
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei